Herzlich willkommen in der Ortsgemeinde Hochspeyer!

Portrait Jonas Ortsgemeinde Hochspeyer

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sehr geehrte Gäste,

als Ortsbürgermeister von Hochspeyer begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer Internetpräsentation und freue mich sehr über Ihr Interesse an unserer lebens- und liebenswerten Ortsgemeinde mitten im Pfälzerwald.

Es ist schön, dass Sie sich für unseren virtuellen Auftritt interessieren, der sich derzeit aber noch im Aufbau bzw. in der Überarbeitung befindet.

Auf den folgenden Seiten haben sie zukünftig die Möglichkeit, virtuell einen Blick in die Gemeinde Hochspeyer zu werfen. Gleichzeitig erhalten Sie aber auch wertvolle Tipps und Informationen rund um das Leben in unserem Dorf sowie über unsere Geschäftsangebote, unsere persönlichen Dienstleistungsangebote, unsere Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie über unsere bekannten kulturellen oder brauchtümlichen Veranstaltungen.

Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, so nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Viel Spaß noch au Ihrem virtuellen Rundgang durch meinen Heimatort.

 

Ihr Dominic Jonas

Bürgermeister der Ortsgemeinde Hochspeyer

 

 

Besser als von den Meteorologen prognostiziert, aber leider nicht so hochsommerlich wie die Tage zuvor, präsentierte sich das Wetter am letzten Sonntag.

Es hielt interessierte Besucher zum Glück nicht davon ab, sich vor Ort, über die angebotenen Programmpunkte der mitwirkenden Vereine zu informieren und zum Mitmachen animieren zu lassen. Andere Badegäste zogen wie gewohnt ihre Bahnen oder verfolgten das Treiben vom Biergarten vor dem Kiosk aus.

 

Großer Betrieb herrschte bei der Tauchschule „Easy Dive“ aus Enkenbach. Von Fachleuten angeleitet, konnte man in voller Ausrüstung testen, ob sich Tauchen zum neuen Hobby eignet. Verschiedene Spielstationen hatten die Sportkameradinnen und Sportkameraden der SG Hochspeyer aufgebaut, so wurde z.B. das Beachvolleyballfeld zu einem Soccer-Court mit Banden umfunktioniert. Die Blaskapelle informierte interessierte Besucher über ihr neues Jugend-Mitmachprojekt. Auch das Team um unseren Betriebsleiter Reiner Völker, ebenso wie der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr, hatten für den Nachmittag einige Überraschungen parat.

In Vertretung des Ortsbürgermeisters begrüßte ich, zusammen mit dem 2. Beigeordneten Heinz Lahmers, die Badegäste und dankte allen Mitwirkenden für ihre Teilnahme am Schwimmbadfest.

Für die Ortsgemeinde bin ich stolz, dass unser Schwimmbad, trotz klammer Kassen, zu den schönsten Freibädern im Landkreis Kaiserslautern zählt. Dies ist auch ein großer Verdienst unseres Schwimmbad-Teams, das dafür sorgt, dass sich die Anlage den Badegästen immer in einem Top-Zustand präsentiert.

Alexander Mock, Erster Beigeordneter