Herzlich willkommen in der Ortsgemeinde Hochspeyer!

Portrait Jonas Ortsgemeinde Hochspeyer

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Gäste,

 

als Ortsbürgermeister von Hochspeyer begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer Internetpräsentation und freue mich sehr über Ihr Interesse an unserer lebens- und liebenswerten Ortsgemeinde mitten im Pfälzerwald.

Es ist schön, dass Sie sich für unseren virtuellen Auftritt interessieren.

Auf den folgenden Seiten haben sie die Möglichkeit, virtuell einen Blick in die Gemeinde Hochspeyer zu werfen.

Gleichzeitig erhalten Sie aber auch wertvolle Tipps und Informationen rund um das Leben in unserem Dorf sowie über unsere Geschäftsangebote, unsere persönlichen Dienstleistungsangebote, unsere Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie über unsere kulturellen oder brauchtümlichen Veranstaltungen.

Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, so nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Viel Spaß noch bei Ihrem virtuellen Rundgang durch meinen Heimatort.

 

Ihr Dominic Jonas, Bürgermeister der Ortsgemeinde Hochspeyer

 

 

Fahrräder, Hunde, Pferde etc. auf dem Friedhof nicht gestattet!

Für den Bereich des Friedhos gilt die Friedhofsordnung!

Aus gegebenem Anlass bitten wir u.a. folgende Regeln zu beachten:

1.     Das Befahren der Friedhofswege, auch mit Fahrrädern, ist nicht gestattet.

2.     Tiere, insbesondere Hunde, dürfen nicht über oder auf den Friedhof geführt werden. Dies gilt auch ausdrücklich für Pferde, die in der vergangenen Woche über den Friedhof geführt wurden.

Da der Friedhof ein Ort zum Verweilen, zur Andacht und zum Gedenken an die Verstorbenen ist, bitte ich die geltenden Regularien zwingend einzuhalten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Positive Weiterentwicklung des Friedhofs

Arbeiten am unteren Friedhofsweg abgeschlossen 

Vor einigen Jahren wurde das neue Konzept unseres Friedhofes durch den Gemeinderat beschlossen. Zentraler Bestandteil war die Instandsetzung der Friedhofswege. Vor einigen Tagen wurden nun die Pflasterarbeiten am unteren Friedhofsweg beendet und die Situation des Nebeneingangs überarbeitet.

Nun fehlt nur noch der Baum im Eingangsbereich. Dieser wird Mitte Oktober gepflanzt und rundet dann den neu gestalteten Eingangsbereich ab. Herzlichen Dank der Firma Fischer Nachf. aus Hochspeyer für die einwandfreie Ausführung der Bauarbeiten.

Im nächsten Jahr folgt der Ausbau eines weiteren Weges. Die Einstellung der entsprechenden Unterhaltungsmittel im kommenden Haushalt wird dem Gemeinderat zur Beschlussfassung vorgeschlagen.