Bitte Bücherwünsche für den Lesesommer 2022 in der Gemeindebücherei melden.

 

 

 

Im Rahmen der beschlossenen Gesamtkonzeption des Hochspeyerer Gemeindefriedhofes haben letzte Woche die jährlichen Unterhaltungsarbeiten an einem weiteren Friedhofsweg begonnen.

Auch in diesem Weg werden baulich entsprechende Plätze zur Müllentsorgung und zur Kommunikation vorgesehen, um Abfallkörbe und Sitzgelegenheiten aufstellen zu können.

Vielen Dank der ausführenden Baufirma für die bisher geleistete Arbeit.

 

 

Die Mitarbeiter des Gemeindebauhof der Ortsgemeinde haben an zwei Standorten in der Ortsmitte Fahrradständer installiert.

Sie finden die neuen Abstellmöglichkeiten in der Zuwegung von der Trippstadter Straße hin zum Mehrgenerationengarten auf der rechten Seite und an der öffentlichen Informationstafel der Ortsgemeinde neben der WASGAU-Bäckerei. Vielen Dank den Mitarbeitern des  Bauhofs für die Arbeit.

Die neuen Ständer erleichtern das Abstellen von großen und kleinen Rädern. Wir hoffen, dass sie rege genutzt werden.

 

 

Die von Familie Schober initiierte Sammelaktion von Kinderrücksäcken in unseren beiden kommunalen Kindertagesstätten in Hochspeyer war ein voller Erfolg.

Die Spendenbereitschaft war überwältigend auch über unsere eigentlichen Ortsgrenzen hinaus. Eine Vielzahl an gepackten Kinderrucksäcken konnte sich bereits auf den Weg ins polnisch - ukrainische Grenzgebiet machen.

Einen ganz herzlichen Dank an Familie Schober für das außergewöhnliche Engagement. Sie hat die Spendenaktion initiiert, begleitet und abgewickelt.